Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde MARIA SCHMIDT
Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde MARIA SCHMIDT

 
OSTEOPATHIE UND
NATURHEILKUNDE

MARIA SCHMIDT
Heilpraktikerin

Elper Weg 80
45657 Recklinghausen
Tel
02361 . 18 28 66
Fax 02361 . 40 70 956

www.mariaschmidt-osteopathie.de
info@mariaschmidt-osteopathie.de

Die Berufsbezeichnung lautet: Heilpraktiker (Deutschland).
Die berufsrechtliche Regelung bildet das Gesetz über die
berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung
(Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939.




Copyright Bildmaterial:
Maria Schmidt sowie:

© Tund
- Fotolia.com
© Claus Mikosch - Fotolia.com
© Monkey Business - Fotolia.com
© Bernd S. - Fotolia.com
© marilyn barbone - Fotolia.com
© Misha - Fotolia.com

  Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte
externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber
verantwortlich. Sofern auf verlinkten Websites illegale Inhalte zu finden sein sollten,
distanziere ich mich von diesen Inhalten.

Alle auf dieser Internetseite veröffentlichten Texte, Bilder sowie die Komposition
sind urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Veröffentlichung, Vervielfältigung,
Verbreitung oder sonstige Nutzung (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen
Genehmigung von Maria Schmidt.




Datenschutz
Maria Schmidt beachtet bei der Erhebung, bei der Nutzung und bei der Verarbeitung
personenbezogener Daten die anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen.
Sofern innerhalb des Internet-Angebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen
Daten (E-Mail-Adresse, Namen, Anschriften etc.) besteht, erfolgt diese freiwillig.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur intern
verwendet, um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihre Aufträge zu bearbeiten.

Auf Ihre schriftliche Anfrage werde ich Sie über die zu Ihrer Person bei mir ggf.
gespeicherten Daten informieren. Sie haben zudem jederzeit das Recht auf Berichtigung,
Löschung und/oder Sperrung dieser Daten.

Ich verweise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser
Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.




Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs.
1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Damit Sie wissen, wie ich mit Ihre Daten und Informationen umgehe und wie ich diese speichere, erhalten Sie nachstehende Informationen: Mein Internet-Auftritt wird von einem hierauf spezialisierten Internet Service Provider (ISP) gehostet, der automatisch bei jedem Aufruf der Internetseite Informationen erhebt und in Protokolldateien (Log Files) speichert. Dabei handelt es sich um folgende Informationen:
- Browsertyp und Browserversion
- Verwendetes Betriebssystem
- Adresse der zuvor besuchten Internetseite (Referrer URL)
- IP-Adresse (anonymisiert)
- Uhrzeit des Abrufs dieser Internetseite

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Emailkontakt / Widerspruchsrecht
Ich erhebe Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie mir diese von sich aus per Email oder im Kontaktformular mitteilen. Die auf diesem Wege übermittelten Daten, wie Name,
E-Mail-Adresse, Telefonnummer und die Informationen die Sie mir über Ihre Person mitteilen speichere und verwende ich ausschließlich, um mit Ihnen persönlich zu kommunizieren. Sie werden ausschließlich von mir eingesehen und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der weiteren Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen; diese werden dann unverzüglich gelöscht. Zudem lösche ich Ihre Daten grundsätzlich, sobald die Kommunikation für beendet erklärt wurde und sie nicht ausdrücklich eine Weiterverwendung der in den Emails übermittelten Daten wünschen.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.