Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde MARIA SCHMIDT
Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde MARIA SCHMIDT

Maria Schmidt
 
  verheiratet seit dem 9.08.2019,
eine Tochter,
Heilpraktikerin,
seit 2006 in eigener Praxis tätig





- Heilpraktiker-Ausbildung Hufelandschule Senden
(Gesundheitsamt Bottrop)
- Sechsjährige Osteopathie-Ausbildung
(Still-Academy Münster/Oberhausen)
- Ausbildung in osteopathischer Behandlungen von Kindern
und Säuglingen (Mitha/Möckel Hamburg)
- Post-graduate-course: Osteopathie in the cranial
Field Sutherland Cranial College SCC
- Osteopathie in BLT Sutherland Cranial College SCC
- Mitglied im Dachverband der Osteopathen Deutschlands,
dem VOD. Eine Therapeutenliste finden Sie unter
www.osteopathie.de.

Seit 2010 biete ich zweimal wöchentlich eine Neugeborenen-vorsorge im Prosper-Krankenhaus (Recklinghausen) an.
Seit dem Jahr 2006 arbeite ich in meiner eigenen Praxis am Elper Weg in Recklinghausen.

Ich verfüge darüber hinaus über 25 Jahre Erfahrung mit
Körperarbeit - vom Shiatsu bis zur Bioenergetik - und habe
eine Lehrerlaubnis für Kinomichi, eine Bewegungslehre,
die aus dem ostasiatischen Aikido hervorgegangen ist.
Über die Bewegungskunst des Kinomichi habe ich Mitte der
80iger Jahre den ersten Kontakt zur
Osteopathie gefunden.

Ich besuche regelmäßig Fachfortbildungen im Bereich der
osteopathisch relevanten Themen. Mein besonderes Augen-
merk liegt dabei auf der Kinderosteopathie.

Abgerundet wird meine Erfahrung mit Fragen von Gesundheit
und Krankheit durch eine zehnjährige Berufserfahrung als
staatlich examinierte Fachkrankenschwester in verschiedenen
Krankenhaus-Abteilungen.